Kompetente Beratung?                     Sie haben eine Idee, wissen aber noch nicht, wie Sie diese verwirklichen sollen? Vereinbaren Sie doch einen Termin mit uns! Hier klicken

Gas-/Ölheizung

Gas-Brennwerttechnik

Die Weiterentwicklung der Gas-Spezialheizkessel nennt man Gas-Brennwertkessel, deren Wirkungsgrad deutlich erhöht ist. Durch die zusätzliche Nutzung der Abgaswärme verbraucht diese Technologie bis zu 15% weniger Energie und schont die Umwelt. Somit ist die Gas-Brennwerttechnik sicherlich eine zukunftsweisende Möglichkeit auf dem Gebiet der Heizungsanlagen.

Öl-Brennwerttechnik

Da Öl eine Flüssigkeit ist und bei der Verbrennung Wasserdampf abgibt, wird dieser zusammen mit den Abgasen ausgeschieden. Bei der Brennwerttechnik werden die heißen Gase umgeleitet und abgekühlt, bis der Wasserdampf kondensiert. Die hierbei gewonnene Wärmeenergie erhöht den Wirkungsgrad der Anlage auf bis zu 98% (Bezogen auf den Brennwert) und auch die ausgestoßenen abekühlten Abgase liegen bei ca. 40 Grad Celsius (ohne Brennwerttechnik 140 bis 160 Grad) belasten das Klima deutlich weniger.