Kompetente Beratung?                     Sie haben eine Idee, wissen aber noch nicht, wie Sie diese verwirklichen sollen? Vereinbaren Sie doch einen Termin mit uns! Hier klicken

Näher am Dach − schöner Energie sparen!

Die neue Generation des Aufdachkollektors SKR500 überzeugt mit exklusivem rahmenlosen Design und noch einfacherer Montage.

Werten Sie Ihr Dach optisch auf und sparen Sie dabei Energiekosten! Aufdachkollektoren beeinflussen die Ausstrahlung eines Gebäudes ganz erheblich. Daher spielt bei der Wahl eines Kollektors neben dem hohen Wirkungsgrad auch die Optik für viele Hausbesitzer eine immer größere Rolle. SONNENKRAFT trägt dieser Anforderung mit der neuen Generation des bewährten Kollektors SKR500 Rechnung: Er ist mit einem Wirkungsgrad von bis zu 82 Prozent nicht nur einer der leistungsstärksten auf dem Markt, sondern auch der erste Kollektor mit rahmenlosem Glasdesign. Abgerundete Kanten mit am Rand schwarz eingefärbtem Glas erzeugen eine elegante Anmutung in zeitgemäßer Smartphone-Optik.



Für jeden Dachtyp und jede Montagesituation bieten die zahlreichen Montagesystemoptionen des SKR500 eine passende Lösung. Dank Parallelmontage der Kollektoren ist es gelungen, den Abstand zwischen Kollektor und Dach deutlich zu reduzieren und so die Optik noch ansprechender zu gestalten. Bei aufgeständerter Montage der Kollektoren ist der Kollektorneigungswinkel durch ein Teleskopsystem in 5-Grad-Schritten von 35 bis 50 Grad verstellbar. Dies ermöglicht eine optimale Ausrichtung der Kollektoren zur Sonne und damit eine Maximierung des Solarenergieertrags.

Apropos einfachere und damit schnellere Montage: Die hydraulischen Anschlüsse lassen sich nun rasch und einfach werkzeuglos durch Steckverbindungen („plug & flow") herstellen. Optimierte, bis 20 mm höhenverstellbare Dachbügel zum Ausgleich von Dachunebenheiten tragen zusätzlich zur Montagefreundlichkeit bei.

Unter Sicherheitsgesichtspunkten ein durchdachtes Detail: Die Kollektormontage-Abrutschsicherung ist im Befestigungsprofil integriert, daher ist keine zusätzliche Abrutschsicherung während der Montage erforderlich. Der SKR500 erfüllt im Übrigen – unter anderem durch die zeitgemäße (zusätzliche) Glasbefestigung durch Glassicherheitsklammern – selbstverständlich auch alle Sicherheitsstandards und Anforderungen der unterschiedlichen länderspezifischen Bauverordnungen.