Kompetente Beratung?                     Sie haben eine Idee, wissen aber noch nicht, wie Sie diese verwirklichen sollen? Vereinbaren Sie doch einen Termin mit uns! Hier klicken

Solarpark Schlettach 2

Es findet ein Umdenken in der Gesellschaft statt. Klimaschutz und Sicherheit nehmen einen immer größeren Stellenwert ein. Man will weg von der Atomenergie und hin zu umweltfreundlichen, ungefährlichen und regenerativen Energien. Die Solarenergie ist eine der ausgereiftesten Technologien im Bereich der alternativen Energien. Dies haben wir von der Fa. Wagenhäuser GmbH schon seit Jahren erkannt und uns besonders auf die Solarenergie spezialisiert. Unser Meisterstück auf diesem Gebiet haben wir im Sommer 2010 fertiggestellt – der Solarpark Schlettach II in Haßfurt. Dieser liefert Strom für ca. 375 Haushalte und unterstreicht damit die Alltagstauglichkeit dieser Form der Energiegewinnung.

Warum dieses Engagement?
„Die klimatischen Veränderungen stellen für unseren Planeten eine ernsthafte Bedrohung dar. Die Fa. Wagenhäuser ist zusammen in der Gemeinschaft mit ihren Lieferanten und engagierten Endkunden sehr stolz darauf, schon heute umweltfreundliche und klimaschonende Solarenergie zu erzeugen, um den Planeten Erde für unsere Kinder auch in der Zukunft lebenswert zu erhalten.“
Ihr Uwe Wagenhäuser


Der Solarpark - Fakten und Zahlen:
Anlage: Solarpark Schlettach II , Haßfurt

Anlagengröße: 1155 KWp

Anlagen-Ertragsleistung bei normaler Sonnenleistung pro Jahr: ca. 1.125.000 KWh
( Die jährliche Stromproduktion deckt einem Stromverbrauch von ca. 375 Haushalten bei einem Durchschittsverbrauch von 3000 KWh/Haushalt pro Jahr )

Planung und Ausführung: Fa. Wagenhäuser Gmbh, Haßfurt

Genehmigung und Bebauungslan: Planungsbüro BaurConsult, Haßfurt

Modulhersteller und Typ: Fa. SCHÜCO / Polykristalline Module vom Typ MPE 210 PS

Befestigungssystem Module: Fa. SCHÜCO / Rammsystem Freiland MSE 210

Wechselrichterhersteller: Fa. SMA / Zentralwechselrichter mit Trafostation

Inbetriebnahme: Juni 2010